Gottesdienste

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten sonntags um 10 Uhr!
Die Gottesdienste sind sonntags um 10 Uhr im Primus-Truber-Haus (in Schulferien in der St.-Gallus-Kirche). Wer sich (und andere) schützen will, möge eine FFP2-Maske mitbringen und tragen. Verpflichtend ist das nicht.
Die Sonntagsgottesdienste können zur Zeit nicht als Livestream empfangen werden.

Auf Anfrage besteht die Möglichkeit, per Audio-CD an unseren Gottesdiensten teilzunehmen.

Übersicht der Opferzwecke (Überweisungen dafür sind möglich!): 

Sonntag, 11. Dezember
Das Opfer ist für den Winterdienst bestimmt.

Sonntag, 18. Dezember
Das Opfer ist für die Organisation „Wort des Lebens“ bestimmt.
WDL Starnberger See gGmbH ist ein christliches Kinder- und Jugendwerk. In den vom Freistaat Bayern gepachteten Schlössern Unterallmannshausen und Seeburg in Berg am Starnberger See führt WDL Freizeiten und Klassenfahrten durch. Daneben studieren Kinder und Jugendliche unter Anleitung von WDL-Mitarbeitern an unterschiedlichen Orten in ganz Deutschland Musicals ein und präsentieren sie dem Publikum in der Region. Die zeitgemäßen Musik- und Sportprogramme sind jedes Jahr Anziehungspunkt für über 5.000 junge Menschen aus ganz Deutschland. Der Name ist vom Bibelvers „Haltet fest am Wort des Lebens!“ (Philipper 2,16) abgeleitet.

Samstag, 24. Dezember (Heiliger Abend) 
Das Opfer ist je zur Hälfte für Coworkers Int. und die 64. Aktion Brot für die Welt bestimmt.

Sonntag, 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag)
Das Opfer ist für die 64. Aktion Brot für die Welt bestimmt.

Montag, 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag)
Das Opfer ist für die Unterhaltungsmaßnahmen in der Kirche bestimmt.

Samstag, 31. Dezember (Silvester)
Das Opfer ist für Love-n-care bestimmt. Love-n-Care Ministries Deutschland e.V. (ggr.2008) ist der deutsche Zweig der christlichen und gemeinnützigen Organisation Love-n-Care Ministries International (ggr. 1988). Unter anderem in Indien, den USA, Kanada und Madagaskar vertreten, hat LnC International bislang tausenden Menschen geholfen: durch medizinische Versorgung, Schulbildung, Kirchenbau, Kinderheime, Bibelschulen, Essensausgaben, Trinkwasserversorgung und vieles mehr.

Bankverbindung: Kreissparkasse Tübingen
IBAN: DE24 6415 0020 0000 0001 96 BIC: SOLADES1TUB